Um Sie besser zu bedienen www.velopa.de verwendet cookies. Diese Mitteilung verbergen

Die Fahrradparklösung der Groniger Uniklinik (UMC G)

veröffentlicht am 20.07.2012 15:24:00
Das UMC G ist eines der größten Krankenhäuser der Niederlande und der größte Arbeitgeber im Norden des Niederlande. Der Großteil der Mitarbeiter, Besucher, Patienten und Medizinstudenten kommt mit dem Fahrrad zum Krankenhaus und braucht einen Abstellplatz für das Fahrrad.

Im Januar 2012 hat das UMC G einen Plan für das Fahrradparkproblem ins Leben gerufen. Ziel ist es, dass alle Fahrräder in Fahrradparkern abgestellt werden. Das Krankenhausgelände muss schließlich sicher, zugänglich und ordentlich sein. Wild auf dem Bürgersteig abgestellte Fahrräder sollen der Vergangenheit angehören. Voraussetzung sind jedoch ausreichend Fahrradparkplätze.

Deshalb wurden die Fahrradparkanlagen inzwischen auf rund 7.000 Fahrradparkplätze aufgestockt. Bei der Auswahl der Produkte waren die einheitliche Ausstrahlung und der Komfort für Radfahrer sowie für Mofa-, Scooter- und Motorradfahrer ausschlaggebend.

Lesen Sie mehr unter Referenzprojekte