Um Sie besser zu bedienen www.velopa.de verwendet cookies. Diese Mitteilung verbergen

Griffin

Die markante Formgebung macht den Griffin zu einem Gewinn für das Straßenbild. Im stilvollen und benutzerfreundlichen Griffin Fahrradparker lehnt die Vorderradgabel an integrierten Kunststoffschutzteilen. Dadurch kann das Vorderrad nicht eingeklemmt werden und keine Acht bekommen. Mit seinem zusätzlichen Anbindebügel bietet der Griffin optimalen Schutz gegen Diebstahl.

VORTEILE
- äußerst benutzerfreundlich
- optimaler Schutz gegen Diebstahl und Beschädigung
- preiswertes und stilvolles Design
- erfüllt die Richtlinien für nachhaltiges Einkaufen
- leicht aufstellbar und transportabel (z.B. bei Veranstaltungen)
- Einfache Trennung und Wiederverwertung der einzelnen Komponenten

Mehr lesen Weniger lesen

AUSFÜHRUNGEN
- Hauptbügel hoch für 1 Fahrrad
- Hauptbügel tief für 1 Fahrrad
- Reihenparker einseitig für 2, 3 oder 4 Fahrräder*
- Reihenparker einseitig mit zusätzlichem Anbindebügel für 2 oder 4 Fahrräder
- Reihenparker doppelseitig für 4, 6 oder 8 Fahrräder*
- Reihenparker doppelseitig mit zusätzlichem Anbindebügel für 4 oder 8 Fahrräder

* Der einseitige Reihenparker mit 4 Stellplätzen und der doppelseitige Parker mit 8 Stellplätzen sind auch mit einem Mittenabstand von 40 cm erhältlich.

FIETSPARKEUR
- Alle Griffin-Fahrradparker erfüllen die FietsParKeur-Norm für bewachte Umgebungen
- Die Griffin-Fahrradparker mit zusätzlichem Anbindebügel entsprechen der Norm FietsParKeur für unbewachte Umgebungen.
FietsParKeur ist die Qualitätsnorm für Fahrradparksysteme. An der Entwicklung der Norm war auch der niederländische Radfahrerverein Fietsersbond beteiligt.

ZUBEHÖR
- Montageset für Kopplung und Verankerung
- Montageset für Verankerung
- zusätzlicher Anbindebügel

FAHRRADTYPEN
Aufgrund seines Universal-Bügelsystems ist der Griffin geeignet für Räder mit:
- Bandbreiten von 27 mm bis 47 mm
- Raddurchmesser von 24" bis 28"
u.a. Stadträder, Hybridräder, Rennräder und Kinderräder.

MATERIALIEN UND BEHANDELUNG
Parker und Bügel:
- Stahl, verzinkt und zum Teil beschichtet
Schutzteile:
- Kunststoff

FARBEN
Parker und Bügel:
- in fast allen RAL- und Sablé-Farben lieferbar
Schutzteile:
- schwarz

AUFSTELLUNG
Die Parker lassen sich koppeln, so dass fast jede gewünschte Anzahl von Fahrrädern unterzubringen ist (Parker für eine ungerade Zahl von Rädern sind nicht koppelbar, da sich die Bügel in unterschiedlicher Höhe befinden).
- Befestigung in Bodenhöhe mittels Betonfuß
- Befestigung in Bodenhöhe mittels chemischen Ankern
Der Fahrradparker kann auch freistehend im Boden aufgestellt oder verankert werden (ausgenommen die Bügel). Bügel für 1 Fahrrad müssen immer verankert werden.
Die Griffin-Ständer sind leicht transportabel, da für sie – im Hinblick auf den Einsatz bei Veranstaltungen – eine spezielle Befestigungsart entwickelt wurde.

Tipps zum Kombinieren