Um Sie besser zu bedienen www.velopa.de verwendet cookies. Diese Mitteilung verbergen

Pi

Ein eigensinniger Fahrradanlehnbügel in gegenwärtigem Design, mit flexiblen Anbindemöglichkeiten. Die Formgebung eignet sich für Anwendung in fast jeder Umgebung. Dieses einzigartige Produkt lässt sich perfekt mit vielen anderen VelopA-Produkten kombinieren.

VORTEILE
- zeitlose Formgebung
- flexible Anbindemöglichkeiten
- einfache Platzierung
- günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis

Mehr lesen Weniger lesen
MATERIALIEN UND BEHANDELUNG
- Stahl, vollbad verzinkt
- Stahl, vollbad verzinkt und pulverbeschichtet
- Edelstahl V4A, gebürstet

FARBEN
Fast jeder RAL-Farbton lieferbar.

ZWISCHENRAUM ZWISCHEN DEN ANLEHNBÜGELN
Zwischen zwei Pi Fahrradanlehnbügeln empfehlen wir den folgenden Abstand:
- bei Abstellmöglichkeit des Fahrrads an einer Seite des Pi Fahrradanlehnbügels mindestens 650 mm
- bei Abstellmöglichkeit des Fahrrads an beiden Seiten des Pi Fahrradanlehnbügels mindestens 900 mm

PLATZIERUNG UND MONTAGE
Nach Eingraben des Betonfundaments, 120 mm unter OKG, kann dieser Anlehnbügel mit 4 Bolzen hierauf einfach befestigt werden.

Tipps zum Kombinieren