Um Sie besser zu bedienen www.velopa.de verwendet cookies. Diese Mitteilung verbergen

Defens

Ein solider Bügel, aus einem Stück gefertigt. Der schlanke, transparente und zurückhaltende Entwurf bietet viele Einsatzmöglichkeiten, nicht nur als Schutzbügel, sonder auch als stabiler Fahrradanlehnbügel.

VORTEILE
- dauerhaft und stabil
- vielseitig anwendbar
- verschiedene Größen lieferbar
- effektiver Schutz

Mehr lesen Weniger lesen
ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN
- Trennung von Fußweg und Fahrbahn
- Abstecken von Fußgängerwegen und Parkplätzen
- Fußgängerschleuse
- Schutz von Grünanlagen

AUSFÜHRUNGEN
- Rundrohr 76 mm (optional mit Betonsockeln)

MATERIALIEN UND BEHANDELUNG
Stahl, vollbadverzinkt und optional pulverbeschichtet

FARBEN
Fast jeder RAL-Farbton lieferbar.

EMPFOHLENE PLATZIERUNG ALS FAHRRADANLEHNBÜGEL
- Anlehnmöglichkeit an einer Seite: min. 650 mm auseinander
- Anlehnmöglichkeit an beiden Seiten: min. 900 mm auseinander

MONTAGE
-
Montage mit Betonfüßen: Das Modell zur Verankerung im Boden wird mit zwei lose mitgelieferten Betonfüßen und schrumpffreiem Mörtel in den Boden eingelassen (Oberkante des Betonfußes bündig mit Belag)
- Montage ohne Betonfüße: Verankerung im Werk, beispielsweise mit angegossenem Beton

Tipps zum Kombinieren