Erweiterung der Sportanlage

Das Omnistadium in Oer-Erkenschwick wurde gebaut, um die bestehende Sportanlage des FC 26 Erkenschwick um ein Spielfeld, das durchgängig bespielt werden kann, zu erweitern - und um den vielseitigen Spielspaß für die Jugendlichen und die Sportvereine zu erhöhen. Diese Anlage ist mit einem Kunstrasen ausgestattet.

  • Ort: Oer-Erckenschwick

  • Standorttyp: Sportanlage des FC 26

  • Auftraggeber: Stadt Oer-Erckenschwick

  • Jahr der Fertigstellung: 2010